Sören Claus

Gesellschafter / unabhängiger Finanzmakler / Schulungsleiter

 

„Das Geld ist nicht weg – es hat nur jemand anderes.“

Als Makler sehe ich meine Aufgabe darin, Sie nicht nur vor dem so beschriebenen Verlust bei Kapitalanlagen oder Versicherungen zu bewahren. Sie sollen vielmehr „jemand Anderes“ sein, dessen Investitionen sich am Ende tatsächlich lohnen.  Dabei können meine Kunden auf meine jahrelange Erfahrung als Makler vertrauen. Wissen über Geldanlagen und Versicherungen habe ich mir in Ausbildungen zum Versicherungsfachmann (2009) und Finanzanlagenfachmann (2014), aber vor allem durch praktische Arbeit für meine Kunden erworben. Spezialisiert habe ich mich dabei auf offene und geschlossene Fonds sowie auf die Betreuung von Beamten.  Nachdem ich anfangs in einem mittelständigen Finanzvertrieb im Bereich Privatkundenberatung und Vermögensaufbau Erfahrungen gesammelt habe, reifte die Entscheidung, mich selbstständig zu machen. Hierzu bin ich dem Vorbild meines Stiefvaters gefolgt und seit 2014 Gesellschafter der Dresdner Konzeptberatungsgesellschaft (DKG).

Leistung in Erfolg umzumünzen – in Form von wachsenden Renditen für Anlagen meiner Kunden oder erfolgreiche Begleitung von Mandaten bei Versicherungsfällen – ist mir nicht nur bei der Betreuung meiner Kunden wichtig. Auch in meiner Freizeit spielt diese Leistung eine wichtige Rolle. Sie fordere ich beim Kampfsport Karate, den ich seit 1995 betreibe, nicht nur von mir selbst. Die innere Selbstdisziplin, die in dieser Sport Basis für jeglichen Erfolg ist, hilft mir, Ziele privat und beruflich zu erreichen. Das vermittle ich auch den Nachwuchs und engagiere mich für das Gemeinwesen im Sport. So trainiere ich seit 18 Jahren Kinder und Jugendliche im Karate. Zudem unterstütze ich als Sponsor eine Fußballmannschaft in Dresden bei Jugendarbeit.

Kontakt aufnehmen

Sie möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren? Oder haben Sie Fragen zu einzelnen Produkten bzw. Dienstleistungen?