Absicherung und Vorsorge

Am besten so viel wie nötig und so wenig wie möglich.

Bei uns sind Sie gut beraten

Der Versicherungsmarkt ist ständig im Wandel und jedes Jahr kommen neue Absicherungsformen dazu. Klassische Berufsunfähigkeitsversicherung, Multi-Risk-Police, Dread-Disease-Verischerung, Tagegelder, Altersvorsorge mit Optionen und noch mehr – Welche Tarife passen nun zu Ihnen?

Wir finden anhand Ihrer Wünsche, das auf Sie passende Produkt. Dazu errechnen Sie gemeinsam mit unseren Beratern den Absicherungsbedarf und wir achten dabei auch Überschneidungen zu anderen Versicherungen. So stellen wir sicher, dass Sie genau richtig abgesichert sind und kein Geld umsonst ausgeben. Möglicherweise sogar mit einer Absicherung, an den Sie noch gar nicht gedacht haben.

Altersvorsorge

Die Zeiten, als noch Norbert Blühm "Die Rente ist sicher" verkünden ließ, sind längst vorbei. Heute weiss jeder, dass es eine Rentenlücke gibt und diese in den folgenden Rentengenerationen noch größer wird.

Neben der Retenlücke bildet das niedrige Zinsniveau eine weitere extrem große Problematik bei dem Aufbau einer vernünftigen Altersvorsorge. Während bei einem Zinsniveau von 3 “ die Verdoppelung des Vermögens ca. 23 Jahre dauerte, sind bei 0,5% ganze 139 Jahre notwendig. Bezieht man dann auch noch die Inflation in die Berechnung ein, merkt man schnell dass es ohne ein sinnvolles Konzept kein gutes Ergebnis geben wird. Ob Ihr weg über eine Riester Rente, Basisrente, fondsgebundene Rentenversicherung, garantierte Altersvorsorge oder über Immobilien und Geldanlagen erfolgt, sollten Sie einfach mit unseren Maklern besprechen.

Private Krankenversicherung

Bei nur wenigen Finanzthemen gibt es so kontroverse Meinungen, wie bei der Privaten Kranken-versicherung. Nicht zuletzt, weil Falschinformationen oder Gerüchte die eigene Meinung beeinflussen können. Was ist nun besser - die gesetzliche oder die private Krankenversicherung?

Es kann nur eine richtige Antwort geben: Es kommt darauf an! Sollten Sie die Möglichkeit haben sich freiwillig gesetzlich oder privat versicherern zu lassen, dann nutzen Sie die Möglichkeit mit einem unserer Spezialisten dazu Rücksprache zu halten und alle Faktoren in Betracht zu ziehen. Sie werden das gute Gefühl erhalten, dass wir für Ihre Fragen die Antwort kennen und auch die passende Lösung finden.

Zusatz-Krankenversicherung

Im Schnitt der letzten 40 Jahre hat die gesetzliche Krankenversicherung aller 3 bis 4 Jahre eine „Modernisierung“ erfahren und mit Modernisierung ist im Kleingedruckten meist eine Leistungskürzung oder Beitragssteigerung gemeint.

Die gesetzliche Krankenversicherung wird über das Umlageverfahren, also ohne signifikante Rücklagen finanziert und die Zeiten voller Staatskassen sind lange vorüber. Sie sollten sich bewusst sein, dass die heute gewohnte Gesundheitsleistung längst nicht die Leistung zukünftiger Jahre sein muss. In der Folge dessen, wird es immer wichtiger privat vorzusorgen und wichtige Zusatzleistungen abzusichern. Egal ob Zahnersatz, Hilfsmittel, Heilpraktiker, Krankenhausaufenthalt, Arzneimittel oder Zahnspange, die Liste der Zuzahlungen oder fehlenden GKV Leistung ist groß und die Tendenz steigend. Fragen Sie Ihren Makler nach sinnvollen und guten Lösungen!

Einkommensabsicherung

BU, Unfall, Schwere Krankheiten

Nur wenige Fachbereiche sind so kontrovers diskutiert wie die Einkommensabsicherung. Dies liegt nicht zuletzt an der Vielzahl der Absicherungs-möglichkeiten.

Ob für Ihre Lebenssituation nun eine Berufsunfähigkeits-, Erwerbsunfähigkiets-, Grundfähigkeits-, Schwere-Krankeiten-Versicherung, Multirente oder ein Krnkentagegeld die sinnvollste Absicherung darstell, hängt von vielen Faktoren ab. Wir beraten Sie anhand Ihres Alters, Berufsbildes, Gesundheitszustands, Absicherungsbedarfs, Annahmekriterien der Gesellschaften nebst Preis-/Leistungsverhältnis und über die Alternativen. Wir finden gemeinsam eine ausgezeichnete Lösung.

Lebensabsicherung

Niemand beschäftigt sich gern mit der Endlichkeit des Lebens, dennoch gehört es zu unseren wichtigsten Aufgaben, Sie daran zu erinnern. Was passiert, wenn der Hauptverdiener wegfällt? In der Regel laufen 70% der Kosten weiter und mindestens 50% der Einnahmen fehlen.

Ist der Unterhalt für die Kinder, die Miete für die Wohnung, die Haus- oder Kreditrate gesichert? Wir besprechen und mit Ihnen gemeinsam mögliche Szenarien, helfen mit unserer Erfahrung und finden Lösung für Ihre Situation.

Sachversicherung

Wie schön wäre es, wenn eine Haftpflichtversicherung tatsächlich für alle Schäden aufkommt, welche ich Anderen zufüge? Leider ist es in der Praxis nicht so leicht, wie es oft gedacht wird. Egal ob Hausrat, Haftpflichtversicherung oder Wohngebäude-versicherung – der Teufel steckt im Detail!

Wir prüfen für Sie nicht nur den günstigsten Preis, sondern auch die Bedingungen, damit Sie sich nicht nur vernünftig abgesichert fühlen, sondern es auch „schwarz auf weiß“ sind.

Tierversicherung

Was tun, wenn es dem geliebten Vierbeiner nicht gut geht und dringend ärztliche Hilfe benötigt wird? Ein Tierarztbesuch und die damit verbundenen Behandlungen oder Operationen können sehr teuer werden und schnell die eigene Haushaltskasse erschüttern.

Da jedes geliebte Haustier unbezahlbar ist, sollten entweder Rücklagen vor dem Krankheitsfall vorhanden sein oder eine Absicherung der Kosten getroffen werden. Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Versicherungslösungen und Unterschiede der einzelnen Gesellschaften auf.

KFZ Versicherung

Die Preise von neuen Autos steigen ständig und dem folglich auch die Instandsetzungskosten nach einem Unfall. Weil häufig auch Leasing- oder Kreditgeber ein Wörtchen bei der Schadenregulierung und dem Wertverfall nach einem Unfall mitzureden haben, ist Ärger zeitweise vorprogrammiert.

Versichern Sie Ihr Fahrzeug nicht bei Irgendwem, nur weil es günstig ist oder eine TV Werbung dahintersteht. Versichern Sie es dort, wo es preiswert ist, die Leistungen zu Ihrem Bedarf passen und Sie keinen Ärger im Leistungsfall haben! Wir helfen Ihnen mit unserer Erfahrung und unseren Vergleichen der Versicherer – egal ob Neuwagen, Gebrauchtwagen, Oldtimer, Sattelschlepper, Wohnmobil, LKW oder Motorrad.

Verfügungen

Viele Menschen denken, dass Verfügungen ein Thema für das hohe Alter sind, doch leider ist dies ein Trugschluss. Beinahe täglich kann uns oder unseren Liebsten (z.B. durch einen Unfall, eine Krankheit oder eine Operation) etwas tragisches zustoßen und wir sind nicht mehr in der Lage unseren Willen zu äußern

Wer soll sich um tägliche Geschäfte kümmern und mich vertreten? Was passiert mit meinen Kindern? Was dürfen Ärzte unternehmen und was unterlassen? Rechtliche Formvorschriften und Zusammenhänge müssen beachtet werden, damit eine Willensbekundung Ihre Wirksamkeit entfaltet. Nur ein Bruchteil der vorhandenen Patientenverfügungen halten aktueller Rechtsprechung stand. **
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit unseren Spezialisten und sichern Sie sich und Ihre Verwandten ab, damit kein unbekannter Betreuer oder Vormundschaftsgericht über Ihren Gesundheitszustand, Ihr Sorgerecht oder Ihre Vermögenswerte entscheiden kann.

**Quelle: https://www.deutschlandfunkkultur.de/medizinische-versorgung-am-lebensende-nur-jede-50.976.de.html?dram:article_id=450680

Kennen Sie schon unsere Konzeptberatung?